Pearl Mimic Pro vs. GEWA G5

Pearl Mimic Pro oder GEWA G5 - welches E-Drum Modul ist das bessere für dich?

Schauen wir uns das Pearl Mimic Pro und das GEWA G5 genauer an.

Das Pearl Mimic Pro hat erstklassige Drumkits aus renommierten Tonstudios. Es hat ein schnelles und benutzerfreundliches Interface mit Touchscreen und Drehregler. Das Modul unterstützt separate Mixe für Bühne und Kopfhörer und das Importieren eigener WAV-Samples. Es hat Positionserkennung, niedrige Latenz und verschiedene Anschlüsse und Effekte. Das Pearl Mimic Pro ist kompatibel mit verschiedenen Triggern und Pads, einschließlich Triple- und Dual-Zone-Becken und Dual-Zone-Hi-Hat.

Das GEWA G5 Soundmodul bietet ein 128x64 OLED-Display, 400 Sounds, Bluetooth und Realtime Recording. Der integrierte Speicher bietet Platz für 100 WAV-Samples, kann aber auch über USB extern erweitert werden. Mit 12 Trigger-Eingängen, 4 Direktausgängen und 40 Kits (128 User-Kits) erfüllt das Modul alle Anforderungen für professionelle Anwendungen. Das Modul verfügt über einen Master-Ausgang, vier Direktausgänge, einen Kopfhörerausgang, einen AUX IN-Anschluss, einen Fußschalteranschluss und unterstützt Bluetooth Audio und MIDI. Es ermöglicht auch die Verwendung von 100 Benutzer-Samples (WAV) und verfügt über einen WAV-Echtzeit-Recorder. Das GEWA G5 hat eine 128x64 OLED-Anzeige und unterstützt den Einsatz von USB-Speicher (extern).

Klicke auf die Links, um mehr zu erfahren, erkunde das Pearl Mimic Pro, entdecke das GEWA G5.

Tauche ein in ein außergewöhnliches E-Drum-Erlebnis!

Tags: Pearl, gewa
Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Erwähnte Produkte
Inkl. Live Sound Edition
GEWA G5 Soundmodul GEWA G5 Soundmodul
899 € € 1'199.00