Toontrack Hitmaker SDX [Download]

Toontrack Hitmaker SDX [Download]
164 €

Versandkostenfrei inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Als Sofortdownload verfügbar

Toontrack Hitmaker SDX [TT564SN]

  • Download Version
  • Es geht sofort los! Du bekommst DIREKT nach der Bezahlung die Seriennummer in deinem Kundenkonto angezeigt.
  • Die eigentliche Software Toontrack Hitmaker SDX kann jederzeit von Toontrack direkt herunter geladen werden.

SDX Erweiterungspack für Superior Drummer

A HIT...RIGHT OUT OF THE GATE!
Schlagzeug, direkt von dem Mann, der den Sound der 80er Jahre definiert hat: Hugh Padgham.

Hört man nur 10 Minuten in einen beliebigen Radiosender der Welt hinein ist es geradezu unwahrscheinlich, dass man nicht mindestens einen von Hugh Padgham produzierten Hitsong hören wird. Nicht nur für die massiv erfolgreichen Hits und Diskographien von Phil Collins, Genesis, The Police und Sting zeichnet Hugh verantwortlich, sein Sound ist auch auf Produktionen von Künstlern wie Kate Bush, Peter Gabriel, David Bowie, The Human League, Paul Young, Melissa Etheridge und Paul McCartney zu hören. Er ist dabei nicht nur für die Produktion unzähliger zeitloser Klassiker verantwortlich, er hat darüber hinaus durch seine Arbeit den Sound einer ganzen Ära erschaffen und definiert. Die Erfindung des genialen und so zeitlos charakteristischen Gated Reverb Snaredrum-Sound, oder die innovative und für die 1980er so typische Kombination aus elektronischen und akustischen Drums - all das geht auf Hugh Padgham zurück, der damit einen kolossalen Fussabdruck in der Musikgeschichte und besonders in der Produktion und Aufnahme von Drums hinterlassen hat.
In dieser SDX bietet Hugh nicht nur eine vollumfassende Auswahl an akustischen und elektronischen Drumsounds inspiriert durch die von ihm produzierte Musik der 1980er und 90er Jahre, sondern zugleich auch eine gezielte Auswahl der Instrumente, die von den fantastischen Drummern gespielt wurden, mit denen er in seiner Karriere gearbeitet hat. Dies sind insgesamt 6 akustische Drumsets in großen Tom-Konfigurationen und mit vielen zusätzlichen Becken, Snares/Kicks sowie Octobans und Gongdrums, aber darüber hinaus auch eine riesige Auswahl an klassischen Drumcomputern und elektronischen Drums der Zeit - alles aufgenommen in den hervorragend klingenden Räumen der Londoner British Grove Studios. Um die Drumsounds so authentisch wie möglich einzufangen wurden alle Instrumente und Drummachines vor dem eigentlichen Digitalisieren über Bandmaschinen aufgenommen.

Doch damit nicht genug, alle Drumcomputer und Simmons Drums wurden über eine PA im Aufnahmeraum ge-reampt, also signifikant für mehr Wucht, Durchsetzungskraft und Low-End verstärkt und dann über exakt dieselbe Ambience-Mikrofon-Konfiguration aufgenommen, die auch für die akustischen Drums verwendet wurde. Durch diese Technik können alle akustischen und elektronischen Sounds völlig frei untereinander ausgetauscht, kombiniert und mit den weitreichenden Sounddesign-Möglichkeiten des Superior Drummer 3 weiterbearbeitet werden. Natürlich steht auch eine umfangreiche Auswahl an Hugh Padghams persönlich erstellten Mixer-Presets zur Verfügung, in denen er seine legendären Sounds mit den Möglichkeiten der SDX-Library gemixt hat.
Die SDX enthält ebenso eine interne MIDI-Library, die von Sampling-Drummer Norman Garschke konzipiert und eingespielt wurde und sich eng an der Inspiration der großartigen originalen Produktionen von Phil Collins, Genesis, The Police und Sting und deren fantastischen Drummern orientiert. Die MIDI-Library enthält neben unzähligen Songs/Grooves/Fills für alle enthaltenen akustischen Drumkits auch eine große Auswahl an genre-authentischen Beats für die verschiedenen enthaltenen Drummachines und Simmons Drums. Mit dem vorhandenen enthaltenen MIDI-Material von über 700 individuellen Grooves/Fills lassen sich typische Kombinationen aus akustischen Drums mit elektronischen Drumcomputer-Grooves spielend einfach, intuitiv und kreativ für die eigenen Songideen realisieren.

Diese SDX bietet eine komplette und unverzichtbare Auswahl der wohl großartigsten Drumset-Sounds in Kombination mit den Sounds der wichtigsten Drumcomputern der Zeit - alles sorgfältig und mit großer Liebe zum Detail durch die Inspiration der 1980/90er Jahre zusammengestellt, eingespielt und von dem Mann aufgenommen, der diesen Sound und diese Klangästhetik begründet und mit zahllosen Hits erfolgreich gemacht hat: Hugh Padgham.

Features:

  • Sechs (6) akustische Drum-Kits und über 400 klassische Drum-Machine-Sounds
  • Aufgenommen auf analogem Band unter Verwendung von vier legendären Vintage-Konsolen
  • Zusätzliche Auswahl an akustischen Kicks, Snares und Cymbals
  • Aufgenommen vom vierfachen Grammy-Preisträger und Produzenten/Mixer/Engineer Hugh Padgham (Phil Collins, Genesis, Sting, The Police)
  • Inspiriert von einigen der bedeutendsten Werke in Hughs Diskografie
  • Aufgenommen in den British Grove Studios in London, England
  • Eine große Auswahl an mixfertigen Presets von Hugh Padgham
  • Enthält eine maßgeschneiderte MIDI-Bibliothek mit Drum-Grooves und Fills, die von Padghams Diskografie inspiriert sind

Systemanforderungen

  • 94 GB freier Festplattenspeicher, plus weitere 94 GB
  • 8 GB RAM (16 GB oder mehr empfohlen)
  • Eine installierte Version von Superior Drummer 3.3.3 (oder höher)
Bewertungen 0
Deine Bewertung!
Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen